Ute Kolev

Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapie

Burnout

Burnout – ein Begriff von körperlicher und geistiger Erschöpfung mit individuell verschiedenen Empfindungen. Für Betroffene ist es schwierig, diesen fließenden Zustand von einer normalen Belastung in eine Überbelastung zu erkennen.

Es gibt verschiedene Anzeichen:

  • Anhaltende Müdigkeit und Erschöpfung und das Gefühl, den Alltag nicht bewältigen zu können. Der Körper fordert mehr Ruhepausen als gewöhnlich.
  • Leistungsabfall (Unzufriedenheit), Konzentrationsstörungen (Fehler passieren) und Nervosität (Gereiztheit).
  • Kraftraubendes Gegensteuern bis zum geistigen Offline (Rückzug ins leere Innere)
  • Erst kommt die Hoffnungslosigkeit, dann die Gleichgültigkeit mit erschreckenden Angstgefühlen.